BG-Dichtsystem

BG-Dichtsystem
Anwendbar bei Rinnen mit Sicherheitsfalz


BG Dichtmasse Standard

Für herkömmliche Einsatzbereiche – z.B. Parkplätze

BG Dichtmasse Spezial

Für Gefahrengut-Bereiche – z.B. Ladezonen mit Gefahrengut


Materialbeschreibung:

Einkomponentige polymere dauerelastische Dichtmasse

  • Erhärtungsdauer 24 h / 2 - 3 mm
  • Temperaturbeständigkeit -40°C bis +70°C
  • Verarbeitungstemperatur +5°C bis +40°C

Einkomponentiger PRIMER
  • Verarbeitungstmperatur +5°C bis +40°C

-

Art. Nr. Herkömmliche Einsatzbereiche - z.B. Parkplätze, Freiflächen Verpackung
31300 BG Dichtmasse 1K - Standard, betongrau - Fabrikat: Sikaflex Pro 3 600 ml/Beutel
31302 BG Voranstrich / Primer - Fabrikat: Sikaflex Primer 3N 250 ml/Dose
31206 Trennband 9 mm 25 m/Rolle
31203 Kartuschenpistole 450 ml - 600 ml Stk.
Art. Nr. Speziell für Gefahrengut-Bereiche - z.B. Tankstellen Verpackung
31301 BG Dichtmasse 1K - Spezial, betongrau - Fabrikat: Sikaflex Tank N 600 ml/Beutel
31302 BG Voranstrich / Primer - Fabrikat: Sikaflex Primer 3N 250 ml/Dose
31206 Trennband 9 mm 25 m/Rolle
31203 Kartuschenpistole 450 ml - 600 ml Stk.

» Dichtsystem-Bedarfsermittlung XLS Download «



-

Verarbeitungsrichtlinien:

Allgemeines:

Aufgrund der Verschmutzungsgefahr der Sicherheitsfugen in der Bauphase wird die Abdichtung sofort nach dem Versetzen der Entwässerungsrinnen empfohlen.
Die Sicherheitsfugen müssen sauber, trocken, staub- und fettfrei sein.


1. Säuberung der Fuge

Ausblasen mittels Kompressor oder Handpumpe.
Die Sicherheitsfuge muss sauber, trocken, staub- und fettfrei sein.

-

2. Einbringen des Trennbandes


Zur Verhinderung einer 3-Flanken-Haftung.
Breite des Trennbands: 9mm

* Bei FILCOTEN light und tec Rinnen ist aufgrund optimierter Fugenausbildung kein Trennband erforderlich

-

3. Einbringen des PRIMERS mittels Pinsel


Primer muss vor der weiteren Bearbeitung trocknen.

ACHTUNG: Der Primer hat eine Ablüftzeit von mindestens 30 Minuten bzw. maximal 6 Stunden.

-

4. Einbringen der dauerelastischen Dichtmasse


Mit spezieller Kartuschenspritze 450 ml – 600 ml
Die Dichtmasse mit geeigneter Spachtel glattstreichen.

-